Workshops & Veranstaltungen

Regelmäßige Nähkurse & Strickkurs

Allgemein gilt für die Workshops:

  • Anmeldung ist erforderlich! Spätestens eine Woche vor Kursbeginn hier online.
  • "Nicht-Verdiener_innen" (Hartz 4, ALGI, Studis, Schüler_innen, Asyl & andere Prekäre) "Verdiener_in" (Menschen mit einem Job oder genug Geld) wählt ihr selbst ehrlich und solidarisch aus. Nähen sollte kein Luxushobby sein, Geld brauchen wir trotzdem.
  • Stornierung bis spätestens Montag vor dem Workshop möglich, sonst zahlt ihr 50% des Teilnahmebeitrages. Außer ihr stellt eine Ersatzteilnehmer_in.
  • Ab 3 Teilnehmer_innen findet der Workshop statt. Falls nicht genügend Leute zusammenkommen, werdet ihr rechtzeitig von uns benachrichtigt.

 

  • Mittagssnack inklusive.
  • Eigene Stoffe könnt ihr mitbringen, Stoffe aus unserem Fundus gibt's gegen Spende.
  • Eigene Nähmaschine kann gerne mitgebracht werden, ansonsten sind gute vor Ort.
  • Gutscheine für die Kurse bei uns erhältlich - schick verpackt, freie Kurswahl.

Herbstprogramm 2019

Für Klein und Groß

 

Hoodie und Jacke

 

Samstag 19. Oktober

10 - 18 Uhr


Ob aus Jersey, Sweat oder Wollwalk - nach diesem Workshop weißt du, wie du eine Jacke oder einen wärmenden Hoodie nähst. Babette Gibb vom Klamottchen bringt einfache Schnitte mit und zeigt dir, wie du zu Wege gehst, um dir oder auch kleineren Mitmenschen eine wärmende Lage auf den Leib zu schneidern. Ganz individuell und bestens für den Herbst geeignet!

 

Bitte als Kommentar angeben, welchen Preis ihr zahlt!

Verdiener_in oder
Nichtverdiener_in (Hartz, Studis, Schüler_in und andere Prekäre)

40,00 €
anmelden
  • keine Plätze mehr vorhanden
Kleidertausch

 

KlamottenKaffeeKuchenTausch

 

Sonntag
20. Oktober
15 - 18 Uhr

Dein Kleiderschrank gähnt vor Leere oder platzt aus allen Nähten?

Super! Alt aber schick, zugroßzuklein aber fein, vernachlässigt aber fesch: 

Das alles kannst du an Klamotten mitbringen und dich im Gegenzug durch den Kleidungsfundus der anderen wühlen. Anprobieren, für gut befinden, behalten und dich nebenbei in der Sofaecke an Speisen und Getränken laben. Infos zu Arbeitsbedingungen von Näher_innen und fairen Alternativen gibt's nebenbei. Bitte bringe eine übersichtliche Anzahl an gut erhaltenen Kleidungsstücken mit, die anderen auch noch gefallen könnten.

Und dann ab ins Gewühl!

 

Spendenempfehlung von 1-2 € für die Arbeit der Nähwerkstatt

 

0,00 €
anmelden

 

„Make Your Tech and Wear It Too“

 

 Performance Lecture

 

Freitag

1. November

19 Uhr

Kabutze

 

Geschichten einer e-textile Schneiderin

 

Hannah vom Künsterinnenkollektiv Kobakant aus Berlin gibt eine Einführung in Materialkunde, Werkzeug, Fertigkeiten und Energiequellen für elektronische Textilien. Sie beschäftigt sich seit 13 Jahren mit dem Thema und experimentiert mit neuen Materialien, weichen Stromkreisen und textilen Sonsoren. Dabei entstehen Kreationen wie textile Lautsprecher, LED-Kostüme und Pullis mit elektromagnetischen Sensoren.

 

Die Vorstellung Technologien der Zukunft als rein maschinelle Konstrukte zu betrachten ist weit verbreitet. Mit ihrer Arbeit möchte sie das andere Ende des Spektrums bedienen und zeigen, dass die Arbeit mit elektronischen Textilien ein prozessorientiertes Kunsthandwerk ist, fernab von industrieller Massenproduktion. Dabei orientiert sich sich an der Philosophie von Möbeldesigner und Design-Theoretiker David Pye.

 

Eintritt frei!

 

“Make your tech and wear it too”

 

immerDabei: Werkzeugschürzentasche mit E-Textile Funktion

 

Samstag & Sonntag
2.+3. November
10 - 18 Uhr

 

“With my tools at hand I pay attention to things I’ve never seen before"

 

Ob Künstler, Hackerin, Tischler oder Designer_in: In diesem Workshop zeigt dir Hannah vom Künstlerinnenkollektiv Kobakant, wie du eine Version der immerDabei Werkzeugschürzentasche an deine eigenen Werkzeuge anpassen kannst. Das einfache Design bietet Platz für kleine bis mittelgroße Werkzeuge und ermöglicht es dir, diese über die Grenzen der Werkstatt/ des Ateliers hinaus nach draußen in die Welt zu tragen. Kombiniert mit deinem persönlichen Licht aus recycelten Fahrradlichtern, alten Elektronikteilen und e-textile Material, wie leitfähigen Fäden und optischen Fasern, bist du gewappnet für neue Abenteuer und Inspirationen.

 

Bitte als Kommentar angeben, welchen Preis ihr zahlt!

Verdiener_in oder
Nichtverdiener_in (Hartz, Studis, Schüler_in und andere Prekäre)

 

Fotos (c)Kobakant

 

80,00 €
anmelden
  • freie Plätze vorhanden

"Menschenrechte einklagbar machen - Entwicklungen in der Modeindustrie"

 

Vortrag zum Lieferkettengesetz

 

Donnerstag

14. November

19 Uhr

Köppenhaus

 

 

Trotz Überstunden reichen die Löhne nicht, marode Fabrikgebäude, Diskriminierung, unrechtmäßige, plötzliche Entlassungen - all das gehört zum Alltag vieler Arbeiter*innen weltweit. Modekonzerne setzen sich nur zögerlich für menschenwürdige Bezahlung von Näherinnen ein, besagt die neueste Studie der Kampagne für Saubere Kleidung. Wir fordern, dass Unternehmen endlich gesetzlich dazu verpflichtet sind, auch in ihren Auslandsgeschäften Menschen- und Arbeitsrechte zu achten. Haben doch bisher Opfer von Menschenrechtsverstößen durch Unternehmen keine ausreichenden Möglichkeiten, ihre Rechte einzuklagen, während Konzerne häufig weitreichende Sonderrechte genießen. Das muss sich ändern! Setzt euch mit uns für ein verbindliches Lieferkettengesetz ein!

 

Eine Veranstaltung der Nähwerkstatt Kabutze in Kooperation mit der Kampagne für saubere Kleidung.

 

Eintritt frei!

Aufgemöbelt!

 

Polster Workshop

 

Samstag

23. November

10 - 18 Uhr

 

 

Du hast noch einen alten Küchenstuhl, der unbequem und hässlich ist? Dann hast du jetzt die Gelegenheit, ihn ein bisschen aufzuhübschen. In diesem Workshop zeigen wir dir, wie du deinen alten Stuhl neu polstern und beziehen kannst. 

Damit das ganze realisierbar ist, sollte der Sitz aus dem Rahmen des Stuhl entnehmbar sein. 

Außerdem solltest du einen Wunschstoff, der auch zum drauf sitzen stabil genug ist, selbst mitbringen. Wenn du dir nicht sicher bist, ob dein Möbelstück oder der Stoff geeignet sind, schick gerne vorher ein Foto.

 

 

Bitte als Kommentar angeben, welchen Preis ihr zahlt!

Verdiener_in oder
Nichtverdiener_in (Hartz, Studis, Schüler_in und andere Prekäre)

 

zzgl. Materialkosten 15-20€

40,00 €
anmelden
  • nur noch begrenzt Plätze vorhanden
Zweiseitig vielseitig

 

Wendejacken Workshop

 

Samstag und Sonntag

7.+8. Dezember

10 - 18 Uhr

 

Näh dir deine eigene Wendejacke: Heute farbenfroh, morgen schwarz und elegant. In diesem Workshop werdet ihr ein einfaches Jackenmodel nähen, das ihr umdrehen könnt. Dabei könnt ihr verschiedene Farben und Materialien verwenden, je nach Geschmack.
 

Bitte als Kommentar angeben, welchen Preis ihr zahlt!

Verdiener_in oder
Nichtverdiener_in (Hartz, Studis, Schüler_in und andere Prekäre)

80,00 €
anmelden
  • keine Plätze mehr vorhanden

Termin nach Absprache

Nähmaschinen Sprechstunde

Du möchtest gerne eigene Nähprojekte umsetzen, aber deine Nähmaschine will nicht so wie du willst? Du hast die alte Nähmaschine von der Oma geschenkt bekommen, aber ohne Anleitung? Du hast eine neue Nähmaschine und würdest gerne alle Funktionen kennenlernen?
Komm zur Sprechstunde! Du lernst:

  • die richtige Einstellung der Nähmaschine und Overlock
  • Einfädeln, Umfädeln, Sticharten, Fadenspannung, Nähfußdruck, Troubleshooting,
  • noch nicht benutzte Funktionen, Nähfüße und Zubehör entdecken
  • Reinigung und Pflege
  • Probenähen auf verschiedenen Stoffen (elastisch, unelastisch)

Technische Reparaturen sind nicht möglich, wir können euch aber einen Reparateur empfehlen.
15€ - 20€/h Einzel oder Gruppentermin

Terminabsprache per Mail oder Telefon

Happy happy happy

Geschenkgutschein

 

Das ideale Geburtstagsgeschenk!
Verschenke eine Geschenkgutschein für einen ein- oder zweitägigen Workshop.
Oder lege den Betrag selbst fest und der Beschenkte kann den Gutschein variabel für Öffnungszeiten, Stoffe und Materialkauf bei uns einsetzen. Dafür wählst du die letzte Option und gibst uns den Betrag im Kommentarfeld an.

Du kannst den Gutschein hier digital buchen und bezahlen oder dir einen schicken Gutschein in den Öffnungszeiten kaufen.

25,00 €
anmelden