Workshops & Anmeldung

Regelmäßige Nähkurse

Frühlingsprogramm April bis Juni 2017

Workshop Plasticfantastic?  Plastikfrei im Bad!

Sonntag
23. April 10-18 Uhr

 

Badzubehör selber machen

 

Kein Bock mehr auf Plastik auf Haar & Haut?
Dann näh mit uns Wattepads, Waschlappen oder Kulturbeutel und kreier dein ganz persönliches Lieblingsschampoo, Waschmittel und Deo: Alles ohne Flüssig- und Mikroplastik, Plastikverpackungen und Ressourcenverschwendung. Und sogar billiger & besser für Haut, Haar und Umwelt.

10€ Materialkosten, bitte alte Handtücher mitbringen.

In Kooperation mit dem NABU Greifswald.

10,00 €
anmelden
Workshop Jerseykleid mit Babette Gibb

Samstag
6. Mai 10-18 Uhr

 

Jerseykleid – Die zweite Haut für den Sommer

 

Der Frühling ist schon länger da und der Sommer steht bald vor der Tür! Die perfekte Zeit also, um dein angenehm luftiges Jerseykleid an die frische Luft auszuführen! In diesem Workshop kannst du an einem Tag ein Jerseykleid nach deinen Wünschen kreieren: Mit kurzen oder langen Ärmeln, nur mit Trägern, bunt verspielt oder in einem Farbton, und so lang, wie du willst. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der Wiederverwendung alter Jersey-Stoffe. Babette Gibb (Klamottchen) ist vom Fach und zeigt dir, wie es geht.

 

25,00 €
anmelden
  • keine Plätze mehr vorhanden
Workshop Hängematte

Sonntag

21. Mai 10-18 Uhr

 

Ruhig mal hängen lassen - Der Hängematten Workshop

 

Willst du im Sommer mal so richtig ausspannen, dir die Sonne auf den Bauch scheinen lassen und mit 'ner Limo in der Hand rumschaukeln? Näh dir bei uns deine super bequeme Hängematte selbst. In der Farbgestaltung hast du freie Wahl, ganz nach deinen Vorlieben - nur stabil sollte es sein. Aus Spezialstoffen kannst du eine superleichte und kleine zum mitnehmen auf Festivals nähen. Mit geraden Nähten ist dieses Teil perfekt für Anfänger_innen. Noch ein paar große Ösen oder Gestänge rein, Schnüre geflochten - fertig.

25,00 €
anmelden
  • nur noch begrenzt Plätze vorhanden
Workshop Boxershorts, Panties, Hipster, Slips

Sonntag

11. Juni 10-18 Uhr

 

Der Boxershorts-und-Panties Workshop

 

 

Hipster oder Boxer - welcher Typ bist Du? Ganz egal, ob Du es lieber eng anliegend oder weit magst - in diesem Workshop lernst du, Deine Unterwäsche selbst zu nähen. Anhand mitgebrachter Lieblingsmodelle erstellen wir den Schnitt für Deinen Super-Schlüpper. Als Material dienen Hemden, upgecycelte Shirts oder neuer Stretch-Jersey. Zum Schluss kann noch verziert werden mit Borten, Schleifen und Rüschen. Offen für alle Geschlechter!

 

Der Kurs ist für Näh-Anfänger_innen geeignet.

 

25,00 €
anmelden
  • nur noch begrenzt Plätze vorhanden
Workshop Leggings

Sonntag

18. Juni 10-18 Uhr

 

Der Leggings Workshop

 

Drei Säume, zwei Nähte, ein Gummi - das war's. Hättest du gewusst wie schnell sich eine Leggings nähen lässt?

Probier es aus, teste den einfachen Schnitt mit der Overlock an einem einfarbigen Stoff und wage dich danach an bunte Muster. Denn die Stoffwahl macht`s aus: Katzen, Blumen, Birnen - den Stoff bringst du mit. Oder nimm was du kriegen kannst und stückle aus verschiedenen recycelten Jerseys deinen Colorblock Look zusammen.

Für Anfänger_innen geeignet

25,00 €
anmelden
  • freie Plätze vorhanden
Workshop Bikini

Sonntag 

25. Juni 10-18 Uhr

 

Der Bikini Workshop

 

Sommer, Sonne, Sonnenschein! Also ab an den Strand - in deiner selbst kreierten Bademode. Ob ein bombiger Bikini, ein sportlicher Badeanzug oder die lockeren Schwimmshorts; klassisch schwarz oder bunt gemustert aus alten Vintage-Badeteilen. Lerne mit Badestoff umzugehen und schneider dir ein Teil nach deinen Vorstellungen auf den Leib. 

25,00 €
anmelden
  • freie Plätze vorhanden

Allgemein gilt für die Workshops:

  • Anmeldung ist erforderlich! Bis spätestens eine Woche vor Kursbeginn über diese Homepage.
  • Die oben aufgeführte Option "Nicht-Verdiener_innen" (Hartz 4, ALGII, Studis, Schüler_innen, Asyl & andere Prekäre) oder "Verdiener_in" (Menschen mit einem Job oder genug Geld) wählt ihr selbst ehrlich und solidarisch aus.
  • Eine Stornierung ist bis spätestens Montag vor dem Workshop zu tätigen, sonst zahlt ihr 50% des Teilnahmebeitrages. Grund: So schnell finden wir keinen Ersatz für euch.
  • Ab 3 Teilnehmer_innen findet der Workshop statt. Falls nicht genügend Leute zusammenkommen, werdet ihr rechtzeitig von uns benachrichtigt.
  • Mittagssnack inklusive.
  • Eigene Stoffe können mitgebracht werden, Stoffe aus unserem Fundus sind gegen Spende zu haben.
  • Eigene Nähmaschine kann gerne mitgebracht werden, ansonsten sind welche vor Ort.
  • Gutscheine für die Kurse bei uns erhältlich - schick verpackt, freie Kurswahl.